März 2017

US-Präsident Trump arbeitet nun gegen den "Clean Power Plan"

26.03.2017 13:58

26.03. 2017

Wie DIE ZEIT berichtet, arbeite US-Präsident Donald Trump nun am Rückgängigmachen des Clean Power Plans seines Amtsvorgängers Obama. Damit verbunden sind das Lockern von Abgasvorschriften und Zahlungen an die UN.

Link: http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-03/donald-trump-klimawandel-dekret-klimaforschung-klimaschutz-usa

Beiträge zur Earth Hour 2017

26.03.2017 13:37

24. und 25.3. 2017

Die nachfolgenden Links informieren über die jährliche EARTH HOUR, deren mediale Aufmerksamkeit weiter steigt. Es geht bei dieser weltweiten Klimaschutzaktion darum, symbolisch wichtige Gebäude abzudunkeln, um auf das Strom- und Energiesparen aufmerksam zu machen.

Links: http://www.abendblatt.de/hamburg/article210040681/Licht-aus-fuer-den-Klimaschutz-Das-Rathaus-bleibt-dunkel.html

http://www.wwf.de/2017/maerz/unsere-stunde-fuer-die-erde/

http://www.noz.de/deutschland-welt/vermischtes/artikel/870404/wahrzeichen-im-dunkeln-licht-aus-zur-earth-hour#gallery&0&0&870404

http://www.swissinfo.ch/ger/weltweit-gehen-zur--earth-hour--fuer-den-klimaschutz-lichter-aus/43058484

Überlegungen zu einem "Kohlenstoff-Gesetz"

26.03.2017 13:31

23.03. 2017

Im TAGESSPIEGEL ist ein Artikel online, der die Praxis eines CO2-Gesetzes darlegt. Zur Orientierung heißt es darin u.a.: "Von 2020 an müsste es einen CO2-Preis geben, der weltweit bei 50 Dollar pro Tonne CO2 liegen müsste."

Link: http://www.tagesspiegel.de/politik/klimaschutz-co2-ausstoss-jedes-jahrzehnt-halbieren/19561796.html

Germanwatch Pressemitteilung zu G20 Klimaschutz-Initiative

26.03.2017 12:05

22.03. 2017

GERMANWATCH nennt per Pressemitteilung die "offiziellen Initiativen" B20, T20 und C20, die an die deutsche G20-Präsidentschaft eine unterzeichnende Unterstützung gerichtet haben, die nachfolgend verlinkt ist.

Link: http://germanwatch.org/de/13670

http://germanwatch.org/de/download/17998.pdf

https://civil-20.org/german/

http://bdi.eu/media/presse/presse/downloads/20160901_Pressemitteilung_B20.pdf

http://www.t20germany.org/

Kein Kommentar für "Klimaschutz als Religion" DIE WELT Artikel

26.03.2017 11:44

21.03. 2017

In DIE WELT erscheint ein Artikel "Klimaschutz als Religion", der auch nach fünf Tagen keinen Kommentar verzeichnet. Liegt das an seinem Inhalt?

Link: https://www.welt.de/print/die_welt/debatte/article163021897/Klimaschutz-als-Religion.html

SPD-Außenminister mit G20-Appell für das Pariser Klimaabkommen

26.03.2017 11:24

20.03. 2017

SPD-Außenminister Sigmar Gabriel fordert von den G20-Staaten (deren Vorsitz Deutschland momentan inne hat) das Pariser Abkommen einzuhalten. Im HANDELSBLATT wird dies kommuniziert.

Link: http://www.handelsblatt.com/politik/international/aussenminister-gabriel-g20-sollten-sich-zu-klimaschutz-bekennen/19542844.html

Kein US-Regierungs-Bekenntnis beim G20-Treffen zum Klimaschutz

26.03.2017 11:07

19.03. 2017

Die Nachrichtenagentur REUTERS dokumentiert beispielhaft in folgendem Link die Blockadehaltung der US-Regierung auf dem G20-Treffen beim Klimaschutz. In den anderen Links; vor allem im N-TV Beitrag wird das Ausmaß dieser Vorgehensweise deutlich.

Links: http://de.reuters.com/article/g-idDEKBN16Q0FZ

https://www.wnoz.de/USA-blockieren-G20-Bekenntnis-zu-Freihandel-und-Klimaschutz-1bef5475-adca-40da-b4c0-46ca761ef723-ds

http://www.n-tv.de/politik/USA-kommen-dem-Klimaschutz-in-die-Quere-article19753827.html

Bento über den Klimawandelskeptiker Michael Limburg

24.03.2017 22:34

18.03. 2017

Die Internetseite BENTO schreibt über den Klimawandelskeptiker Michael Limburg und dessen Motivation, den Klimawandel systematisch in Abrede zu stellen.

Link: http://www.bento.de/nachhaltigkeit/klimawandel-michael-limburg-kaempft-gegen-den-konsens-1250551/

US-Präsident Trump streicht Klimaschutzprogamme im Budget

24.03.2017 13:35

17.03. 2017

US-Präsident Donald Trump kürzt laut DEUTSCHLANDFUNK "alle Klimaschutzprogramme". Allerdings heißt es im verlinkten Text u.a.: "Wenn die Regierung die Gelder der EPA kürzt, die uns bei der Reinigung der Gewässer in unserer Gegend helfen, dann wird es zu einem aus Demokraten und Republikanern zusammengesetzten Widerstand kommen."

Link: http://www.deutschlandfunk.de/us-umweltbehoerde-epa-trump-schafft-alle-klimaschutz.697.de.html?dram:article_id=381512

Über die Wahrnehmung des Klimawandels in Europa

20.03.2017 07:07

16.03. 2017

Der DEUTSCHLANDFUNK berichtet über eine ZIRIUS-Befragung zur Wahrnehmung des Klimawandels bei Europäern. Auffallend ist dabei, "nur in Deutschland" zweifle "ein auffallend hoher Anteil, der je Land tausend Befragten am wissenschaftlichen Beweis des Klimawandels."

Links: http://www.deutschlandfunk.de/starkregen-hitzewellen-polschmelze-wie-nehmen-europaeer-den.1148.de.html?dram:article_id=381436

http://www.zirius.eu/projects/epcc.htm

Trump will Umweltauflagen für US-Autoindustrie abschaffen

19.03.2017 20:41

15.3. 2017

Bei der TELEBÖRSE ist zu lesen, dass US-Präsident Trump die Abschaffung von Umweltauflagen für die US-Autoindustrie ankündigt.

Link: http://www.teleboerse.de/aktien/Trump-haetschelt-US-Autobranche-article19748312.html

Über das "Leugnen" und "Kürzen" zum Klimawandel

19.03.2017 15:26

14.03. 2017

TELEPOLIS alias HEISE fasst das "Leugnen" und "Kürzen" der US-amerikanischen Regierung in einem Artikel zusammen, der nachfolgend verlinkt ist. Darin heißt es u.a., der Chef der US-Umweltbehörde EPA Scott Pruitt habe sich jüngst im Fernsehen "als Klimawandelleugner geoutet".

Link: https://www.heise.de/tp/features/Klimawandel-leugnen-Klimaforschung-zusammenkuerzen-3652180.html

Ursachenforschung zum polaren Eisrückgang

18.03.2017 21:26

13.03. 2017

FOCUS online schreibt über die Ursachenforschung zur polaren Eisschmelze folgendes: "Anhand diverser Klimasimulationen schätzt das Team, dass etwa 42 Prozent des Eisverlusts seit 1979 auf diese natürlichen Faktoren zurückgehen."

Link: http://www.focus.de/wissen/klima/klimaerwaermung/extremer-sommer-schwund-doch-nicht-allein-der-mensch-schuld-darum-schmilzt-das-arktis-eis-so-drastisch_id_6777458.html

Wassertemperatur der Ozeane steigt schneller als bisher gedacht

18.03.2017 21:15

12.03. 2017

SPIEGELONLINE und der DEUTSCHLANDFUNK berichten über steigende Meerestemperaturen; und zwar mit höherem Tempo als bisher angenommen. "Alle von den Wissenschaftlern untersuchten Ozeanbecken haben demnach seit 1998 eine bedeutende Erwärmung erlebt."

Links: http://www.deutschlandfunk.de/klimawandel-ozeane-erwaermen-sich-schneller-als-gedacht.2850.de.html?drn:news_id=720508

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/ozeane-erwaermen-sich-deutlich-schneller-als-gedacht-a-1138348.html

Arktisches Eismaximum 2017 bereits erreicht?

11.03.2017 19:52

11.03. 2017

Laut MEEREISPORTAL nimmt die maximale arktische Eisausdehnung bereits ab, wobei eine nochmalige Zunahme bis in den April hinein möglich ist. Mit etwas mehr als 14 Millionen Quadratkilometern ist sie auf einem relativen Minimum zu diesem Zeitpunkt.

Link: http://data.meereisportal.de/maps/latest/extent_n.png