August 2016

Städtebauliches Klimabeispiel aus Sitten/Sion/CH: Begrünung

23.08.2016 09:07

22.8. 2016

SWISSINFO berichtet über eine städtebauliche Begrünungsmaßnahme im schweizer Sitten/Sion (Wallis): "Entlang dem Cours Roger Bonvin von Sitten wurden 700 Ahorn-Bäume gepflanzt und 5000 Quadratmeter Grünflächen geschaffen."

Link: http://www.swissinfo.ch/ger/waermeinseln-in-der-stadt_wenn-ein-baum-mehr-bewirkt-als-eine-klimaanlage/42384654

Bedeutung des "Klimawandels" in den USA, im Wahlkampf

22.08.2016 09:05

21.8. 2016

Im HANDELSBLATT ist zu lesen, wie unterschiedlich sich das Thema "Klimawandel" in den USA politisch wiederspiegelt. Man könne sagen, die "Konservativen" widersprechen dem menschgemachten Klimawandel und die "Liberalen" seien davon überzeugt, der Mensch spiele dabei eine wichtige Rolle.

Link: http://www.handelsblatt.com/politik/international/us-wahl-2016/streit-im-us-wahlkampf-klimawandel-polarisiert-mehr-als-abtreibung/14019320.html

NOZ: Vietnams Mekong durch Klimawandel in Gefahr

22.08.2016 08:57

20.8. 2016

Vietnams Mekong(delta) ist weltbekannt. Die NEUE OSNABRÜCKER ZEITUNG (NOZ) schreibt nun, dieses in Südvietnam gelegene Gebiet sei vom Klimawandel "bedroht".

Link: http://www.noz.de/deutschland-welt/vermischtes/artikel/761404/das-mekongdelta-ist-durch-klimawandel-und-raubbau-bedroht#gallery&0&0&761404

https://de.wikipedia.org/wiki/Mekongdelta

Deutschlandfunk: Fracking-Gesetz hat eine entscheidende Lücke

22.08.2016 08:48

19.8. 2016

Laut DEUTSCHLANDFUNK hat die gesetzliche Regelung in Deutschland zum Fracking einen entscheidenen Mangel. Es gebe keine Kontrolle über die bei (erlaubten Probe-) Bohrungen freigesetzten Methanmengen. In den USA werde die Methanemission genauer untersucht.

Link: http://www.deutschlandfunk.de/fracking-und-klima-das-im-gesetz-vergessene-problem.676.de.html?dram:article_id=363557

Klimaerwärmung und infragestellen von Olympia der Zukunft

19.08.2016 16:31

18.8. 2016

Stellvertretend für die Medienbeiträge, die Olympische Spiele der Zukunft wegen der Klimaerwärmung gefährdet sehen, schreibt DER STERN (mit Videobeitrag), es würde in den meisten Städten, die solche Spiele austragen können, "zu heiß".

Links: http://www.stern.de/panorama/gesellschaft/so-koennte-der-klimawandel-die-olympischen-spiele-veraendern-7015778.html

http://www.faz.net/aktuell/sport/wissenschaftliche-erkenntnisse-klimawandel-bedroht-zukunft-der-olympischen-sommerspiele-14394815.html

http://www.sueddeutsche.de/wissen/klimawandel-bedroht-zukunft-der-olympischen-sommerspiele-1.3127495

Zu den Plänen Norwegens Diesel- und Benzinmotoren zu verbieten

19.08.2016 16:19

17.8. 2016

Norwegen will laut DER TAGESSPIEGEL Diesel- und Benzinmotoren verbieten, laut DIE WELT ab 2025.

Links: http://www.tagesspiegel.de/politik/norwegen-und-das-benzin-verbot-warten-auf-das-e-auto-wunder/14021034.html

http://www.welt.de/print/die_welt/wirtschaft/article157711326/Norwegen-will-ab-2025-Diesel-und-Benziner-verbieten.html

Global rekordwarmer Juli 2016, der Fünfzehnte in Folge

19.08.2016 15:59

17.8. 2016

DER STANDARD, DIE ZEIT u.a. weisen auf den von NOAA bekanntgegebenen global rekordwarmen Juli 2016 hin, den 15. in Serie. Die US-amerikanische Wetterbehörde veröffentlicht unter folgendem Link seine Monatsberichte.

Links: https://www.ncdc.noaa.gov/sotc/global/201607

http://derstandard.at/2000042987669/Juli-war-waermster-Monat-seit-es-Messungen-gibt

http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2016-08/juli-2016-heissester-monat-rekord-nasa

SWR über mehr krankmachende Vibrionen in Nord- und Ostsee

19.08.2016 15:50

16.8. 2016

Vom SWR ist zu lesen, dass der Klimawandel einen Teil zu vermehrten "Vibrionen" in Nord- und Ostsee beitrage, genauso wie zunehmende Plastikkleinteile. Unter der Gruppe der Vibrionen, gibt es krankheitserregende...

Links: http://www.swr.de/swrinfo/nord-und-ostsee-mehr-krankheitserreger-durch-klimawandel/-/id=7612/did=17971922/nid=7612/1vcamvv/

http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2011-09/klimabericht-eu-meere

DIE ZEI berichtet über steigenden Energieverbrauch in Deutschland

19.08.2016 15:39

15.8. 2016

DIE ZEIT berichtet über einen "1,6" % steigenden Energieverbrauch, was in "Steinkohleeinheiten" berechnet "233 Millionen" Tonnen mehr gegenüber dem Zeitraum des Vorjahres bedeute. Einer der Gründe seien "kühle Temperaturen" zu Beginn des Jahrs gewesen. Dies verwundert, denn es wurden deutlich zu warme Monatstemperaturen gemessen.

Links: http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-08/energieverbrauch-deutschland-anstieg-erneuerbare-energie

http://www.dwd.de/DE/presse/pressemitteilungen/DE/2016/20160229_deutschlandwetter_winter.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Medienbeiträge zur "Ozeanversauerung"

14.08.2016 10:52

14.8. 2016

Bis zum Mittag sind folgende Medienbeiträge zur "Ozeanversauerung" online. Dabei wird bei FOCUS und WELT "dpa" als Quelle angegeben. Lediglich WETTER.COM nennt die Primärquelle der Informationen, die seit 12. Juli öffentlich sind und kennzeichnet den eigenen Autorenbeitrag.

Links: http://www.wetter.com/news/klimawandel-steigende-wassertemperaturen-und-versauerung-der-meere_aid_57b01826cebfc0a05f8b45e6.html

http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/2015GB005260/full

http://www.geomar.de/news/article/steigende-wassertemperaturen-und-ozeanversauerung-beeintraechtigen-wichtigen-futter-organismus/

http://www.focus.de/regional/kiel/forschung-ozeanversauerung-und-steigende-wassertemperaturen_id_5822626.html

Meereisportal: Arktische Seeeisausdehnung bei 5.41 Mio. Km²

14.08.2016 10:39

13.8. 2016

Laut dem MEEREISPORTAL beträgt die arktische Seeeisausdehnung aktuell 5.41 Millionen Quadratkilometer und liegt damit auf einem sehr niedrigen Niveau, das allerdings keinen erneuten Negativrekord erwarten lässt. In drei bis vier Wochen wird das Eisminimum dieser Schmelzsaison erwartet.

Link: http://data.meereisportal.de/maps/latest/extent_n.png

Auf Grönland schmilzt ein radioaktives Waffenerbe frei

14.08.2016 10:18

12.8. 2016

Die WIRTSCHAFTSWOCHE (WIWO) und fünf Tage zuvor EARTHSKY berichten über ein freitauendes, radioaktives Waffenerbe (Projekt Eiswurm) unter Grönlands Eis. Dort lagern angeblich "9200 Tonnen Material".

Links: http://www.wiwo.de/technologie/green/tech/klimawandel-erderwaermung-deckt-radioaktives-erbe-auf/14001526.html

http://earthsky.org/earth/camp-century-greenland-iceworm-toxic-waste-warming

https://en.wikipedia.org/wiki/Project_Iceworm

"Schlechtes Sommerwetter" ohne Bezug zum "Klimawandel"

11.08.2016 18:05

11.8. 2016

Der BAYERISCHE RUNDFUNK beantwortet es bereits selbst im Titel, dass der Klimawandel nicht am "schlechten Sommer schuld" sei. Dieser ist bei vielen Medien ein beliebtes Thema in diesem mitteleuropäischen Sommer.

Link: http://www.br.de/nachrichten/wetter-klimawandel-100.html

Spektrum-Beitrag zum Wandel Grönlands

11.08.2016 17:56

10.8. 2016

SPEKTRUM veröffentlicht einen Artikel, der sich mit dem (Klima-) Wandel auf Grönland beschäftigt. Die Zukunft sei ungewiss, heißt es im Titel. "Herabströmendes Gletscherschmelzwasser nutzt Grönland inzwischen als Energiequelle.", heißt es u.a. neben anderen Wirtschaftsthemen, die in Zeiten der Erwärmung diskutiert werden.

Link: http://www.spektrum.de/news/wie-kommt-groenland-mit-dem-klimawandel-zurecht/1418782

Pariser Oberbürgermeisterin Hidalgo neue "C40 Chefin"

09.08.2016 15:02

9.8. 2016

Im TAGESSPIEGEL ist von der neuen Chefin des internationalen Städtenetzwerks "C40" zu lesen: Die Pariser Oberbürgermeisterin Anne Hidalgo, die vor allem gegen Dieselmotoren in Großstädten engagiert ist.

Links: http://www.tagesspiegel.de/politik/klimaschutz-in-staedten-pariser-buergermeisterin-wird-chefin-von-globalem-staedtenetzwerk/13990168.html

http://www.c40.org/blog_posts/paris-mayor-anne-hidalgo-elected-as-new-c40-chair